Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

  • 04/01/2016
  • Nathalie Gandrille

Spotcheck

Sobald die ersten Schneeflocken fallen, wird spätestens Freitagabend stundenlang der Snowforecast gecheckt und die Planung fürs Wochenende ausgetüftelt: In welches Gebiet soll es gehen? Wo liegt der beste Schnee und welches Resort bietet die besten Voraussetzungen? Diesen Winter sollte bei der Planung ein „neues“ Gebiet ganz oben auch der Liste stehen!

Perfekt gelegen zwischen Tirol und dem Salzburgerland steht Fieberbrunn bei  Powder-Liebhabern hoch im Kurs, auch das benachbarte Saalbach Hinterglemm Leogang hat sich durch seine Parks und die guten Pisten bei Snowboardern einen Namen gemacht. Diesen Winter gibt es nun ein weiteres Highlight: Die beiden Skigebiete haben sich zusammengeschlossen und der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist somit das größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs. Mit 270 Abfahrtskilometern und über 70 Liften findet sich dort ein riesiger Winterspielplatz, der für perfekte Wochenenden sorgt. Aber nicht nur auf, sondern auch abseits der Pisten kommt man im Skicircus auf seinen Spaß.

Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Piste und Powder

Wer sich am Berg richtig austoben möchte, der ist im Skicircus genau richtig: Das Skigebiet am Rande der Pinzgauer Grasberge und der Kitzbüheler Alpen bietet sowohl für Pisten- als auch für Park- und Powder-Fans optimale Bedingungen. Während Saalbach Hinterglemm Leogang mit einem weitläufigen Skigebiet mit bestens präparierten Pisten, SkiMovie-, Speed- und Rennstrecken, Flutlichtpisten, Snow Trails und sogar vier Snowparks punktet, findet man in Fieberbrunn eines der weltbesten Freeride Reviere – kein Wunder, dass auch die Freeride World Tour hier einen Stopp macht!

Verbunden werden die beiden Teile des Skigebiets (Fieberbrunn gehört zu Tirol, Saalbach Hinterglemm Leogang zum Salzburger Land) mit der neuen 10-Personen-Umlaufkabinenbahn „TirolS“, die von der Talstation Reckmoos Süd über die Mittelstation Talboden Hörndlingergraben auf den Reiterkogel führt. In die umgekehrte Richtung geht es auf der neuen 3,5 km langen Vierstadlalm-Piste!

Skigebiet Saalbach

Freeride

Gibt es etwas Schöneres als durch frischen, fluffigen Schnee zu surfen? Wahrscheinlich nicht! Das wissen auch die Herrschaften aus dem Skicircus und haben ein breites Angebot für alle Freerider parat. Zahlreiche Skirouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sorgen für müde Beine und ein breites Grinsen. In den Freeride Parks mit künstlilchen und natürlichen Obstacles bekommt man ein Gefühl von Travis Rice beim Supernatural. Check-Points an den Liftstationen und eigene Freeride-Folder vermitteln die wichtigsten Informationen zum Backcountry-Spaß. Neben der perfekten Infrastruktur punktet der Skicircus in der Off-Piste-Community auch mit zahlreichen Freeride-Camps zu unterschiedlichen Themen wie Technik, Guiding oder Sicherheit. Speziell das Thema Sicherheit wird hier großgeschrieben. So liefert das eigens für den Skicircus entwickelte Schneeinformations- und Lawinenwarnsystem „Lo.La“ wichtige Infos zur Planung des perfekten Freeride-Tages.

Freeride Saalbach Fieberbrunn

Freestyle

Auch das Freestyle-Herz kommt im Skicircus ins schlagen, denn für jede Könnerstufe stehen hier zahlreiche Runs bereit.  Der Nightpark bei der Unterschwarzachbahn, den man beispielsweise auch noch vom Roxy Chicken Jam kennt, punktet mit Flutlicht, damit der Shred-Tag nicht mit dem Sonnenuntergang enden muss. Der NITRO Snowpark bei der Asitzmuldenbahn mit 26 Obstacles lockt immer wieder zahlreiche Pros in den Park. Aber auch Anfänger sind hier gut aufgehoben. Nitro veranstaltet beispielweise jedes Jahr das Kids Gateway für Groß und Klein in dem Park. Wer ganz am Anfang der Freestyle Karriere steht, hat zudem die Chance im Learn-to-Ride Park bei der Bernkogelbahn und im Easy Park am Zillstadt Schlepplift erste Erfahrungen zu sammeln.

Nitro Snowpark

Flutlicht

Wer nach einem langen Tag immer noch motiviert ist, für den kann es da nur eines geben: Flutlicht! Montags bis samstags erscheint die Unterschwarzachbahn, inklusive dem Park, bis 21:30 Uhr im besten Licht. Montags, donnerstags und samstags von 19:00 bis 21:30 leuchtet auch der Schanteilift taghell.

Nightpark

Essen

Sport an frischer Luft macht verdammt hungrig! Gut, dass im Skicircus mit mehr als 70 Hütten, kein Restaurant weit ist. Ob urige Hütte oder schickeres Restaurant – ihr habt die Wahl. Auch im Tal ist das kulinarische Angebot groß: von lokaler bis internationaler Küche auf Sterne-Niveau bleibt kein Magen leer!

Neben dem Schnee

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn findet man bei Downdays viele weitere Beschäftigungen. So wartet in Leogang beispielsweise ein 150 km langes Loipennetz auf Langläufer, ein Natureislaufplatz lädt zum Pirouetten drehen ein und der Flying Fox XXL sorgt für den nötigen Adrenalinkick. Natürlich darf bei einem Ausflug in die Berge der Rodelspaß nicht fehlen: Am Reiterkogel in Hinterglemm und Asitz in Leogang erwarten euch Tag- sowie Nachtrodelbahnen und in Fieberbrunn gibt es „Timoks Coaster“ zu erleben, eine Achterbahn mit 1160 Meter Länge, wo man ganz schön Speed machen kann. Wer lieber etwas entspannen möchte, nutzt das große Wellness Angebot im Gebiet.

Panorama

Übernachten

In dem weitläufigen Skigebiet finden sich natürlich unzählige Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel. Je nach Geschmack und Budget habt ihr die Auswahl zwischen urigen Almhütten, einfachen Pensionen, günstigen Jugend-Gästehäusern, voll ausgestatteten Ferienwohnungen oderHotelzimmer in jeder Sterne- & Preisklasse.

Unterkünfte und weitere Infos findet ihr auf: www.saalbach.com

Logo Skicircus



    YOU MAYBE ALSO LIKE THIS:


  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

    04/01/2016

    Spotcheck

    Sobald die ersten Schneeflocken fallen, wird spätestens Freitagabend stundenlang der...

  • Surfen in Marokko

    09/01/2015

    Sonne, Surf &...

    Vom Orient, dem Land der aufgehenden Sonne, wird man schon allein beim Klang des Namens in...

  • Bessere Snowboardfotos

    19/12/2015

    8 Tipps für...

    Die Wochenende sind ab sofort wieder verplant, jeder freie Tag wird für ein Ausflug...

Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

WALLPAPER

Bali evenings

E-Book

122 things to do in Bali