33. Kaunertal Opening vom 12. bis 14. Oktober 2018

Zum Sage und Schreibe 33. Mal feiern wir am Wochenende vom 12. bis 14. Oktober 2018 den Start der neuen Snowboard-Saison und vor allem die Öffnung des neu designten Snowpark Kaunertal.  

Wie? Ja genau, der Park findet sich nur an einer neuen Location, nämlich direkt an die Karlesjochbahn (Gondel), sondern zeigt sich auch mit jeder Menge neuer Features: Der neue Park a.k.a. „The Nature Run“ verschmilzt mit der umliegenden Natur und durchläuft mehrere themenspezifischen Sections. Von kreativen „sidehit-artigen“ Jumps und Transitions über Jib- und Rail-Lines im Skatestyle bis hin zur traditionellen Kickerline wird das Terrain der Karlesjochbahn zum Traum eines jeden Parkfahrers. Auch die „Half Mile Jib Line“ ist mit der Version 3.0. im neuen Snowpark am Start.

Aber jetzt konzentrieren wir uns wieder auf das Wesentliche: Das Programm des Kaunertal Openings.

Am Berg

Am Berg könnt ihr das das ganze Wochenende beim Mega Testival by Blue Tomato direkt am Lifteinstieg gratis das neueste Material von über 50 Brands zu testen.

Beim Jib’n’Skate Playground am Fuße des neuen Snowparks finden das ganze Wochenende über spannende und lockere offene Sessions statt, aber natürlich auch jede Menge Contests bei denen es neben dicken Preise und Cash auch 6 Wildcards für die begehrten Startplätze beim ersten KTO Invitational Night Rail Jam am Samstag Abend im Tal zu gewinnen gibt. Mitmachen kann jede(r) – Anmeldung ist gratis und direkt vor Ort.

Am Samstag gibt es beim Pro Contest einiges zu sehen. Das ‚Who is Who‘ des Snowboarding kämpft hier um eine Preisgeld von insgesamt 8000€. Die Pros von morgen können am offenen Amateur Contest am Sonntag zeigen, was sie können!

Aber auch abseits des Parks ist einiges geboten: Miniramp, Pumptrack, Balance Board Park, Snowboardmuseum, Chill Area, Live Music & Entertainment sowie verschiedene Workshops (LVS Workshop, Splitboard Workshop und Mental Coaching) sorgen für ein aufregendes Wochenende.

Nikita GWR Session supported by Golden Ride

Vormittag bekommt ihr beim Coaching an euren Tricks arbeiten, Nachmittags könnt ihr den Judges in entspannter Atmosphäre zeigen, was ihr könnt. Bei der Nikita GWR Session supported by Golden Ride können Snowboarderinnen aller Könnerstufen entspannt miteinander shredden und erste Wettkampferfahrungen sammeln.

Treffpunkt für das Coaching ist um 10 Uhr am Eingang des Snowparks (keine Anmeldung erfoderlich), die Anmeldung zum Contest ist bis 13 Uhr direkt am Jib’n’Skate Playground möglich!

Die Teilnahme ist gratis!

 

Im Tal

Fast genauso wichtig wie das Snowboarden ist beim Opening die Party danach. Am Freitag und Samstag geht es gleich mit der After Ride Streetparty mitten in Feichten weiter. Mit einem Programm aus Streetfood &-Drinks, DJ’s, und Sessions geht es gleich nahtlos weiter. Freitag feiert der offene Blue Tomato Rebuild The City Skate Jam seine Premiere, Samstag werden beim KTO Invitational Night Rail Jam powered by Sessions die besten Rail Rider ins Tal geholt.

 

Anschließenden geht’s beim Club Circle in 3 ausgewählten Locations mit einem breiten DJ- und

Live- Line Up von Hip Hop, über Rap, Reggae bis hin zu Drum & Bass Beats ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Mehr Infos zum 33. Kaunertal Opening