Ischgl Banked Air 2018 – Anmeldung  für den „Open Crew Banked Air“ ist offen

 

Wir freuen uns schon wie wahnsinning auf die Woche vom 03. bis 08. April 2018. Warum?  Weil der Ischgl Banked Air 2018 stattfindet und eine tolle Woche verspricht. Dafür sorgt zum einen der Invitational Banked Air, bei den wir viele bekannte Gesichter der Snowboard-Szene sehen werden, zum anderen der Open Crew Banked Air, bei dem Teams auf drei Männern und einer Frau gegeneinander antreten.

Foto von: Matt McHattie

Invitational Banked Air

Beim „90s Invitational Banked Air” treten die geladene Crews als Nationen-Teams gegeneinander an. Die Liste der Teilnehmer ist lang und ein großes „Who is Who“ der Snowboard-Geschichte – hier ist also einiges zu erwarten.

OPEN CREW BANKED AIR

Beim offnen „Open Crew Banked Air“ können sich Crews, die aus drei Männern und einer Frau bestehen, anmelden. Teams können sich als Shop-, Shape-, Brand- oder Friends-Crew einschreiben. Am Samstag (07.04) und Sonntag (08.04.) gehen diese Crews an den Start und haben die Chance, einen Startplatz für das INVITATIONAL BANKED AIR 2019 zu ergattern.

Die Anmeldung findet ihr auf der Banked Air Website.

Foto von: Matt McHattie

Speed & Airtime

Banked Slalom erlebt seit einigen Jahren ein Revival und das nicht ohne Grund:  Sie zelebriert die Liebe zu schönen Turns und einem flüssigen Run. Der Banked Air vereint einen klassischen Banked mit Elementen für mehr Airtime. Hips, Banks und Bowls mit integrierten Step-Up und Step-Down Kickern reihen sich auf einer Kurslänge von 700 Metern aneinander. Neben der Zeit kommt es hier natürlich auf Airtime und Style an.