Zillertal Välley Rälley 2018/19 – Großes Finale am Hintertuxer Gletscher

27. und 28. April 2019 – Hintertuxer Gletscher

Es ist kaum zu glauben. Die Zillertal Välley Rälley ist schon 6 Jahre alt und feiert auch diese Saison wieder das große Finale am Hintertuxer Gletscher. Der Event zieht Tourstopp für Tourstopp haufenweise Klein und Groß aus ganz Europa an. Kein Wunder, wird doch mit den Pros der Ästhetiker gemeinsam geshreddet, an neuen Tricks gefeilt und gelacht.

Foto von: Gustav Ohlsson
Foto von: Gustav Ohlsson

Auch beim großen Finale ist wieder jede Menge Programm geboten. Welches Programm an welchem Tag stattfindet wird je nach Wetter am Donnerstag davor entschieden, aber so oder so sind beide Tage den Besuch der Välley Rälley wert und auch an beiden Tagen gibt es jede Menge Testmaterial von Ride Snowboards.

Am Coaching Day gibt es kostenloses Freestyle Coachings mit den Ästhetikern und dazu noch den berühmt-berüchtigten LIMBO Ride mit jeder Menge Preise.

Am Contest Day gilt es die letzten Punkte der Tour abzugreifen, um so nicht nur Tagessieger zu werden, es geht auch um die Titel King und Queen of the Välley. Zudem wird der Event als n.ASA (New Austrian Snowboard Association) Austriacup gewertet und alle Rookies sammeln Punkte im World Rookie Ranking.

Noch bis zum 25. April könnt ihr auch www.valleyralley.at für den Tourstopp anmelden.