Ferrel Surf House

 

Location:

Ferrel, Peniche, Portugal

Saison:

ganzjährig

Wasser- / Lufttemperatur:

Im Sommer ist das Wasser zwischen 19° und 22°C, die Lust zwischen 22° und 24°C

Euer Motto:

Relax and go surfing

Was macht das Ferrel Surf House besonders?

Die Qualität des Service, kleine Gruppen, das Ambiente im Haus und Qualität des Surfhauses.

Unterkunft und Verpflegung:

Das Haus besteht aus 4 Zimmern, einer Suite, einem Zweibettzimmer, einem Zimmer für 4 Frauen und einem gemischten Zimmer für 6 Personen, einem großen Wohnzimmer, einer großen Küche. Es wird nur Frühstück im Ferrel Surf House angeboten.

Surfspots:

Es sind 900 Meter nach Almagreira, ca. 1 km nach  Baleal und 3 km nach Supertubos.

Surfunterricht:

Unterreicht für Anfänger und Intermediate, 2 Sessions am Tag.

Equipment:

Surfboards und Wetsuits  von Rip Curl

Durchschnittsalter:

27 Jahre

Land und Leute:

Portugal ist ein kleines Land, aber wir haben alles, was wir brauchen. Tollen Strand, sonnige Tage, freundliche Leute, die gerne Gäste empfangen, tolle Denkmäler und schöne Städte und natürlich viel guten Surf.

Camp-Life and After-Surf:

Chillen am Swimmingpool, ein Bier trinken und ein Buch am Pool lesen. Und zum Sunset noch den tollen Sonnenuntergang vom Balkon genießen.

Treat yourself:

Massage, Verleih von Skates und Fahrrädern, viele tolle Ausflugsmöglichkeiten

Angebote und Specials:

Der Besuch einer Surfboard Farbik, Trips nach Obidos und ein Ausflug auf die Insel Berlengas.

Kontakt:

Tel: +35 1 92 501 3006

info@ferrelsurfhouse.com

Mehr Infos gibt es auf der Ferrel Surf House Website, Facebook und Instagram.