Der sicherste Begleiter bei Offroad-Abenteuern

Wir alle spüren den Ruf nach echtem Abenteuer in uns! In die Pedale treten bis ans Ende des Weges – und weit darüber hinaus. Ankommen, wo es kein Handynetz und keine Zivilisation mehr gibt. Alleine sein in der Natur. Doch was passiert im Fall der Fälle? Genau dann hilft der inReach Mini 2 von Garmin, mit dem du dank Iridium-Satellitenabdeckung auch unabhängig vom Mobilfunknetz kommunizieren kannst.

Mit diesem kleinen Begleiter ist die Zwei-Wege-Kommunikation mit hinterlegten Kontakten per Textnachricht möglich. Zusätzlich wird der eigene Standort in Echtzeit via MapShare geteilt und im Ernstfall kann ein SOS-Notruf abgesetzt werden. Wenn du jetzt schon denkst: „Das brauche ich!“, legt das Gerät noch mal nach: Zusätzlich kannst du über den kleinen Alleskönner auch navigieren, mit der TracBack-Routing-Funktion führt es dich den gleichen Weg zurück, den du gekommen bist. Mit einer langen Akkulaufzeit und robustem Design ist der inReach ein unverzichtbarer Begleiter für all deine Bikepacking-Abenteuer off the beaten track.

Kompakt und extrem robust

Der inReach Mini 2 zeichnet sich durch sein kompaktes und leichtes Design aus, das ihn ideal für den Einsatz in verschiedenen Outdoor-Umgebungen macht. Mit Abmessungen von nur 5,17 x 9,90 x 2,61 cm und einem Gewicht von 100 g lässt sich das Gerät problemlos in einer Tasche oder an Ausrüstung befestigen. Trotz seiner kompakten Größe ist der inReach Mini 2 äußerst robust und strapazierfähig konstruiert, um den anspruchsvollen Bedingungen im Freien standzuhalten. Er ist nach dem IPX7-Standard wasserdicht und kann sogar mit einem separat erhältlichen Unterwassergehäuse Tauchgänge bis zu einer Tiefe von 100 Metern (10 ATM) überstehen. Das hochauflösende Display des inReach Mini 2 gewährleistet zu jeder Zeit eine ausgezeichnete Ablesbarkeit – auch bei direkter Sonneneinstrahlung.

Garmin inReach® Mini 2

Der perfekte Begleiter, für jedes Abenteuer

Der inReach bietet Benutzenden eine Vielzahl von Kommunikationsfunktionen, um mit Familie und Freund*innen in Verbindung zu bleiben, egal wo sie sich befinden. Dank der weltweiten Iridium-Satellitenabdeckung können Textnachrichten über die Zwei-Wege-Kommunikationsfunktion an hinterlegte Kontakte gesendet und empfangen werden, was besonders in abgelegenen Gebieten ohne Mobilfunkabdeckung von großem Nutzen ist. Zusätzlich können die Liebsten an der Tour teilhaben, indem ihnen die Position des Benutzenden in Echtzeit über die MapShare Funktion geteilt wird. Der inReach Mini 2 ist mit einer Vielzahl von Garmin Geräten kompatibel, darunter Smartwatches und Navis. Dadurch können Benutzende den inReach beispielsweise mit ihrer Garmin Smartwatch koppeln, um das Tracking zu starten oder zu stoppen, eingehende Nachrichten anzuzeigen und zu beantworten und sogar einen Notruf auszulösen, wenn dies erforderlich ist.

Hilfe holen per Tastendruck

Über die SOS-Taste auf dem inReach kann im Notfall ein interaktiver SOS-Notruf ausgelöst werden, was in Notfällen ohne Mobilfunkempfang den entscheidenden Unterschied machen kann. Das Gerät stellt eine Verbindung zu Garmin Response her – einer professionellen, weltweit agierenden Rettungszentrale für die Notfallkoordinierung, die rund um die Uhr besetzt ist und Hilfe und Unterstützung in über 200 Sprachen und Dialekten bietet. Wenn ein SOS-Notruf eingeht, lokalisiert das Garmin Response Team die GPS-Position des Absenders mithilfe einer speziellen Software zur Lokalisierung und Einsatzkoordination. Das Garmin Response Team, mit Sitz im US-Bundesstaat Texas, unterhält eine globale Datenbank lokaler Einsatzkräfte, wodurch bei zeitkritischen Notfällen schnell mit den richtigen Rettungsdiensten und zusätzlich benötigten Hilfskräften in Kontakt getreten werden kann. Während des gesamten SOS-Einsatzes steht das Garmin Response Team in ständigem Kontakt mit der betroffenen Person, um sich über ihre Situation zu informieren und sie über den Status ihrer Rettung auf dem Laufenden zu halten. Das Team benachrichtigt auch die von der betroffenen Person hinterlegten Notfallkontakte, um sie über ihre Situation zu informieren. Sie leiten alle relevanten Informationen schnell an Such- und Rettungsdienste oder andere Notfallorganisationen weiter bis Hilfe eintrifft oder keine Hilfe mehr benötigt wird.

 

Garmin inReach® Mini 2

Beste Orientierung auch in unwegsamen Gelände

Die Pfeilnavigation zu Wegpunkten oder auf vorab definierten Routen sowie der integrierte digitale Kompass sorgen für eine zuverlässige Orientierung an jedes Ziel. Im Notfall navigiert die TracBack Funktion auf gleichem Weg zurück zum Ausgangspunkt. Zusätzlich zum GPS-Satellitennetzwerk nutzt das inReach Mini 2 auch GALILEO, QZSS und Beidou für eine besonders schnelle Positionsbestimmung und größtmögliche Präzision in anspruchsvollen Umgebungen. Um während des Abenteuers auch auf Veränderungen in den Wetterbedingungen vorbereitet zu sein, zeigt das Satelliten-Kommunikationsgerät zudem Wettervorhersagen für die aktuelle Position sowie andere Wegpunkte oder Ziele der Route an. Der inReach Mini 2 ist nahtlos in die Garmin Explore Website und App integriert, die es ermöglicht, Outdoor-Aktivitäten zu planen und aufzuzeichnen, Wegpunkte zu markieren und Abenteuer mit anderen zu teilen.

 

Lange Akkulaufzeit für noch längere Abenteuer

Eine beeindruckende Akkulaufzeit ist entscheidend, wenn es darum geht, längere Zeit unterwegs zu sein. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 14 Tagen bei 10-minütigem Tracking steht auch längeren Touren nichts im Wege. Durch Anpassung des Tracking-Intervalls kann die Akkulaufzeit auf bis zu 30 Tage verlängert werden. So kann das Abenteuer im Mittelpunkt stehen, ohne ständige Gedanken über das Aufladen des Geräts. Darüber hinaus verfügt der inReach Mini 2 über verschiedene Energiesparmodi und eine intelligente Energieverwaltung, um die Akkulaufzeit zu maximieren und sicherzustellen, dass das Gerät so effizient wie möglich arbeitet. Für die Nutzung der inReach-Technologie ist ein aktives Abonnement erforderlich. Hierfür gibt es eine Vielzahl an Tarifen, von flexiblen monatlichen Optionen bis hin zu Jahresverträgen.

 

Den inReach Mini 2 gibt es für 299 € bei Garmin. 

Gravel Magazin Gravelbikerin

Spaß auf 2 Rädern

Gravel oder Mountainbike? In unseren Bike-Ausgaben "Off-Road Adventures" und "Ups and Down" findest du jede Menge Inspiration für mehr Spaß auf den Trails!