Highway of Tears

Snowboard Fotografin Erin Hogue hat spontan die Einladung bekommen mit der Absinthe Film Crew in Alaska zu shooten. Damit geht ein Traum für sie in Erfüllung! Doch ganz so einfach ist es nicht. Um zur Heli-Base zu kommen, muss Erin von Kanada nach Alaska mit dem Auto den Highway of Tears fahren, um an ihrem Ziel angekommen auf die Geduldsprobe gestellt zu werden. Am Ende zahlt es sich aber aus, wie die beeindruckenden Fotos zeigen.