Way East mit Aline Bock und Lena Stoffel

Surfen und Splitboarden in Japan

Denkt man an Japan, so denkt man als allererstes an die Massen von Schnee, die jeden Winter auf die Inseln fallen. Das man in Japan auch Surfen kann, kommt den wenigsten in den Sinn. Für die Dokumentation Way East haben sich im März und April 2016 Aline Bock und Lena Stoffel mit Splitboard und Surfbrett auf die Reise gemacht, um das Land zu erkunden und gleichzeitig auch herauszufinden, wie  Jahre nach dem Reaktor-Unfall die Stimmung in der Bevölkerung ist.

Die ganze Story zu #WayEast gibt es übrigens auch in der aktuellen Golden Ride zu lesen.